Hier finden Sie



 
Tierschutz Henstedt-Ulzburg e.V
Kirchweg 124e
24558 Henstedt-Ulzburg
Tel. 041 93 / 9 18 33
Fax 04193 / 95 97 98
Email: info@tierheim-henstedt-ulzburg.de
Besuchs- bzw. Büro
Öffnungszeiten:

Montag / Dienstag / Donnerstag /Sonntag geschlossen
Mi + Fr  14:30 - 16:30 Uhr
Sa 12.00 - 15:00 Uhr
zusätzlich vormittags nach Vereinbarung !
An den gesetzlichen Feiertagen geschlossen
Für Notfälle z.B. Fundtiere ist das Tierheim von 8-16 Uhr besetzt

Telefon Sprechzeiten:
täglich von 8-16 Uhr
evtl. AB, wir rufen in Notfällen zurück
 
Spendenkonten
Sparkasse Südholstein
Bankleitzahl: 230 510 30
Kontonummer: 304301
IBAN: DE96 2305 1030 0000 3043 01
BIC: NOLADE21SHO


Raiffeisenbank eG Kaltenkirchen
Bankleitzahl: 200 691 25
Kontonummer:
71579
IBAN: DE 17 2006 9125 0000 0715 79
BIC: GENODEF1KLK
 


Wir danken unseren Sponsoren
Unser Anhänger
Unsere Schautafel
Allgemein

Unsere Kooperationspartner

Hundeschule und Hundepension
HUNDELEBEN
Jettkamp 1
24576 Bad Bramstedt


www. strassentiger-nord.de klick

In unseren Rubriken "Fundtiere/vermisste Tiere" und "Katzen Vermittlung"
finden Sie einen direkten Link zu den entsprechenden Seiten der Strassentiger

"Wir helfen Kaninchen e.V."
Hier
finden Sie Infos zur Hasenalex und die Kontaktdaten
 
 "Tierhilfe Neumünster e.V."


Das Tierheim ist nicht für Wildtiere zuständig!
Um in Not geratene Wildtiere kümmert sich nach Möglichkeit die Wildtierstation in Sparrieshoop
Telefon 04121 4501939


Hier
kommen Sie zur Wildtierstation Hamburg


Eine Aktion für mehr Akzeptanz für das Tragen des Maulkorbs, egal welcher Rasse!
Infos unter "Wissenswertes"


Willkommen


 
Willkommen auf der Homepage des
Tierschutz Henstedt-Ulzburg e.V.

Aufgrund der Hitze findet Sonntag Nachmittag kein Gassi gehen statt.
An die Finder eines Tieres

Jedes Tier, dass Sie finden, muss erst einmal ins zuständige Tierheim! Immer wieder melden sich Menschen bei uns, die das gefundene Tier behalten wollen "es sieht schlecht aus, das kann keinen Besitzer haben,  "die Katze fühlt sich wohl hier, war völlig verhungert, wurde bestimmt ausgesetzt" solche und ähnliche Aussagen hören wir jeden Tag.
BITTE: irgendwo trauert jemand um den Verlust seines Tieres! Das "schlechte" Aussehen eines Tieres ist nicht zwangsläufig ein Indikator für schlechte Haltung. Oft sind die Tiere chronisch krank oder alt oder laufen schon länger draußen herum. Vielleicht wurde es auch ausgesetzt, dann ist es Aufgabe des Tierheims, den Besitzer ausfindig zu machen, das Tier tierärztlich zu untersuchen und dann neue Besitzer zu finden.

Sie dürfen ein gefundenes Tier nicht behalten! Neben dem Aspekt dass es ungesetzlich ist: bitte denken Sie immer daran, dass es evtl. Menschen gibt, die verzweifelt nach ihrem Tier suchen!

Zur Information
Zur Zeit nehmen wir auch die Fundtiere aus Bad Bramstedt bei uns im Tierheim auf!
Neue Gassi Zeiten für nachmittags
Bitte lesen Sie hier
klick
Neu bei uns

OP Patenschaften

Immer wieder muss unser Tierschutzverein verletzte Tiere operieren lassen, teils weil die Besitzer Ihre Tiere ausgesetzt haben, teils weil Tiere in unserem Heim auf einmal Symptome zeigen und natürlich dann auch behandelt werden müssen.

Hier haben Sie nun die Möglichkeit, die Operation für ein Tier Ihrer Wahl finanziell zu unterstützen - jeder Euro zählt.
Alle Paten bekommen eine Email mit den Fortschritten und Fotos ihres Patentiers.

Brutus Fall finden Sie hier

Vorübergend ist das Tierheim mittags von 13 bis 14.30 h abgeschlossen
In der Zeit kümmern wir uns intensiv um unsere Tiere und haben deshalb keine Zeit für Besucher.
Allerdings ist das Telefon besetzt, d.h. im Notfall können Sie vom Tor aus anrufen, wir öffnen dann.


Unterstützung für ein neues Tierheimauto


Alle 5 Jahre benötigen wir ein neues Fahrzeug für die Tierrettung. Zur Finanzierung sind wir auf Sponsoren angewiesen, die ihre Werbung auf unserem Auto plazieren.



Haben Sie Interesse daran, unsere Tierschutzarbeit damit zu unterstützen, dann klicken Sie bitte hier zu mehr Informationen

Sie können Ihr Tier nicht mehr behalten? Wir helfen...


Gerade jetzt vor/ in den Ferien werden Tiere ausgesetzt oder im Internet günstig an den Mann/ die Frau gebracht - die Haltungsbedingungen werden aus der Not heraus selten überprüft.
Beide Varianten sind oft ein Alptraum für die kleinen Seelen.




Bis zum Ende der Sommerferien nehmen wir - sofern Platz vorhanden ist - diese Tiere OHNE Abgabegebühr für eine Weiter-Vermittlung bei uns auf!
 - über eine kleine freiwillige Spende würden wir uns freuen -

Diese Aktion ist zeitlich begrenzt, weil wir die Kosten auf Dauer nicht tragen können, aber wir möchten verzweifelten Tierhaltern und deren Schützlingen helfen.

Wir gründen eine Kinder- und Jugendgruppe!

Bist du zwischen 6 und 16 Jahre alt und hast du Lust die Welt der Tiere besser kennenzulernen? Hast du Lust auch selber im Tierschutz etwas zu tun? Dann bist du bei uns genau richtig!
Unsere neugegründeten Kinder- und Jugendtierschutzgruppen suchen Verstärkung!
Wir treffen uns ab dem 5.7.2016 alle zwei Wochen im Tierheim Henstedt-Ulzburg.
Für weitere Informationen und Anmeldung sende uns bitte eine Email

jugendtierschutz@tierheim-henstedt-ulzburg.de Wir freuen uns auf Dich!

Mikrochips für Hunde

Hunde, die älter als drei Monate alt sind, müssen seit Anfang des Jahres durch ein elektronisches Kennzeichen zu identifizieren sein. Das schreibt das neue Hundegesetz des Landes vor. Den Tieren wird von Veterinären am Hals ein Transponder mit Mikrochip eingepflanzt.
Hier ein aktueller Artikel dazu klick

Wir danken dem Tierbedarf Onlinehandel "Rinderohr.de" für ihre laufende Unterstützung durch Sachspenden für unsere Tiere!
Rinderohr



 

Zukünftig erscheint jedes Quartal unser neues Tierschutzmagazin
Erstellt in Zusammenarbeit mit Colormedia GmbH und den Strassentigern e.V.
Kostenlos erhältlich in vielen Geschäften, Apotheken, Tankstellen in unserem Einzugsgebiet.
Online unter
www.tierschutzmagazin.net

Von Menschen und Tieren... klick
Etwas zum Nachdenken
Sie können Ihr Tier nicht mehr behalten?
Setzen Sie sie nicht einfach aus! Klick



aktuelle Fundtiere

Kaltenkirchen 25.8.16
            
Katze weiblich ohne Chip,

22.08. Fundkatze Nordertsedt
getigert, kein Chip
Schon seit 2 Wochen in Henstedt-Ulzburg unterwegs

          12.08.2016 Norderstedt

männlich, unkastriert
           

 



Mietze

 



Katzen 29
Babykatzen, zu jung oder krank für die Vermittlung Infos klick
26
Babykatzen frei zur Vermittung Infos klick
0
Hunde 9
Deutsche Riesen 4
Zwergkaninchen 8
Meerschweinchen 2
Farbmäuse 2
Vögel 4
Hofkatzen 10
Wüstenrennmäuse 3
Chinchillas 2
Verwahrtiere:

0
Gesamt 79 Tiere
(Stand 10.07.16
)


                  Mach mit... im
Tierschutz Henstedt-Ulzburg


    Unterstützen Sie unsere
   Tierschutzarbeit!
Klick